Start Food Molekulare Küche
Molekulare Küche
PDF Drucken E-Mail

Die Molekulare Küche ist in aller Munde - in Form von Schäumen und Espumas sowie vielen weiteren bemerkenswerten Aggregatszuständen. Sie ist mehr als ein Trend und Avantgarde, sie ist weit mehr als das Kochen mit Stickstoff und Bunsenbrenner!

Die Speisen bekommen nicht nur neue Formen, sie erhalten zudem neue Eigenschaften:
Pflaumen bitzeln, Tomaten sind plötzlich eckig, und der Espresso sieht aus wie Kaviar. Gewohntes wird verworfen, und im Mittelpunkt steht dabei vor allem eines: das unerwartete, neuartige und immer wieder überraschende Geschmackserlebnis.

Bei den renommierten Buchprojekten

„Fingerfood: Die Krönung der kulinarischen Kunst“
sowie
„Verwegen Kochen: Molekulare Techniken und Texturen“
von Heiko Antoniewicz, beide Matthaes Verlag, hat Hot & Cold in den Bereichen Rezeptentwicklung und Bilder mitgewirkt. Und auch in dem Buch
„Molekulare Desserts“
Umschau Verlag, finden Sie Ideen und Rezepte von Hot & Cold.


Molekulares Menü